DSGVO Beratungspauschale – Beratungspaket M1

1.190,00 

DSGVO Beratungspauschale / Flatrate pro Monat – DSGVO Beratungspaket M1

Telefonische Rechtsberatung im Datenschutzrecht und zur DSGVO zum monatlichen Pauschalpreis. Kein Abo!

DSGVO Beratungspauschale/ telefonische Rechtsberatung zur EU-DSGVO für Ihr Unternehmen.

DSGVO Beratungspauschale / Flatrate für die telefonische Rechtsberatung Ihres Unternehmens im Datenschutzrecht und den Problemstellungen im Hinblick auf die Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO bzw. DSGVO) und deren Umsetzung in Ihrem Unternehmen zum Pauschalpreis.

Die Vertragslaufzeit beginnt am Buchungstag und läuft automatisch einen Monat später (am kalendarischen Vortag zum Buchungstag) ab. Falls Sie eine Menge von mehr als „1“ gewählt haben, entspricht das den gebuchten Monaten. Die Vertragslaufzeit verlängert sich in diesem Fall entsprechend der gewählten Monatsanzahl nach hinten.

 

Beispiel 1:

Sie buchen die DSGVO Beratungspauschale mit Menge 1 am 10.09.2018, dann endet die Vertragslaufzeit automatisch am 09.10.2018. Falls Sie dennoch eine Verlängerung des DSGVO Beratungspakets wünschen, buchen Sie dieses einfach aktiv neu. 

Beispiel 2 :

Sie buchen die DSGVO Beratungspauschale mit Menge 2 am 10.09.2018, dann endet die Vertragslaufzeit automatisch am 09.11.2018. Falls Sie danach eine weitere Verlängerung des DSGVO Beratungspakets wünschen, buchen Sie dieses einfach aktiv neu.

 

  • Keine teure Hotline!
  • Kein Abo!
  • Keine automatische Verlängerung! 

 

Nach Buchung und entsprechendem Zahlungseingang zur monatlichen DSGVO Beratungspauschale / Flatrate können Sie sofort juristische Einschätzungen zu Ihren Fragen und Problemstellungen im Hinblick auf die neuen Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) durch mich als Rechtsanwalt nach Terminvereinbarung und innerhalb üblicher Bürozeiten erhalten. Hierzu können Sie sich bei mir melden. Gerne rufe ich Sie aber auch nach Terminvereinbarung an. Bitte benennen Sie mir einen Ansprechpartner in Ihrem Unternehmen, der zu Fragestellungen mir gegenüber berechtigt ist. 

Bitte teilen Sie mir bei Beauftragung an der Kasse unter „Zusätzliche Informationen“ bzw. „Bestellnotiz“ bereits Ihre Telefonnummer (vorzugsweise Festnetz) sowie Ihren Ansprechpartner mit. 

 

So einfach geht es:

  1. Rechtsprodukt „DSGVO – Beratungspaket M1 – Beratungspauschale telefonische Rechtsberatung 1 Monat“ auswählen,
  2. in den Warenkorb legen,
  3. zum Warenkorb gehen,
  4. ausgewähltes Produkt und Menge überprüfen,
  5. zur Kasse gehen,
  6. Ihre Daten eingeben,
  7. insbesondere Rückrufnummer (vorzugsweise Festnetz) und Ansprechpartner angeben,
  8. das Rechtsprodukt zahlungspflichtig kaufen,
  9. direkt, schnell und einfach per Überweisung bezahlen.

  10. z.B. zu vereinbarten Terminen anrufen oder von mir einen Anruf erhalten und Telefongespräche führen.

 

Versandkosten fallen bei diesem Rechtsberatungsprodukt nicht an!

 

Diese Rechtsprodukte könnten Sie ebenfalls interessieren: